Infos zum Landshuter Bürgerbegehren

Fragen und Antworten:

Worum geht es? Der erste Schritt: Unterschriften sammeln.

Der Landshuter Bürger soll entscheiden: Im ersten Schritt sammeln wir Unterschriften, damit der Bürgerentscheid stattfinden kann. Das Thema: „Gründung einer städtischen Wohnungsbaugesellschaft“ ist seit Jahren Streitthema der politischen Fraktionen der Stadt. Wir sind der Meinung, dass dieses Thema zu wichtig ist, um als politischer Zankapfel zu dienen. Lassen wir den Bürger entscheiden. 

Wenn Sie und 4000 Landshuter mit Ihrer Unterschrift ein Signal setzen, kann der Bürgerentscheid stattfinden. 

Der zweite Schritt:

Erst wenn die ausreichende Zahl an Unterschriften vorliegt, können wir einen Antrag stellen, dass die Bürger entscheiden dürfen, ob eine städtische Wohnungsbaugesellschaft gegründet werden soll.